09:46 minwith sound
18+
Notgeil warte ich auf der Straße an einem Parkplatz mit meinem Fickmobil. Ich pose geil und setze meinen Leggings Arsch geil in Szene bis jemand anhält, der mich durchficken will. Nachdem ich ihn draussen noch ein wenig geil gemacht habe, verschwinden wir in meinem Wohnmobil um ungeschü..... äähh ungestörten Sex zu haben. Ich lutsche und blase seine steife Palme, ziehe mir die Leggings vom Arsch damit er meinen knappen String an meinem riesigen Arsch sehen kann. Ich ziehe ihn zur Seite und lasse mich geil von ihm doggy durchballern. Er benutzt mich einfach als das, wofür ich geschaffen wurde: Als FICKSTÜCK. Wir landen hinten im Bett und ich trage irgendwann nur noch die Fickstiefel als er mich in der Missionarsstellung zum Orgasmus nagelt. Ich bettel ihn an, dass er mir alles ins Gesicht spritzt und als ich mir an meinen geilen saftigen Titten rum spiele, spritzt es aus ihm heraus wie aus einer unter Druck stehenden Pipeline, die explodiert. OMG von solchen Typen will ich gern öfters benutzt werden :P
We use cookies to operate this website, improve usability and personalize your experience. We respect your privacy and we will protect your data. Check out our Privacy Policy.